Brütal!

Posted by Björn on 13th Juli 2011 in Games

Als ich mir vor kurzem Brütal Legend für meine Playstation 3 gekauft habe, machte ich keinen Fehler. Denn vorgemerkt hatte ich es schon lange und ich habe nur auf eine Gelegenheit gewartet, bis es zum Halb-Preis-Titel geworden ist.

Vor allem Gelungenheit in einem Punkt: Tim Schafer ist der Creative Director vom Spiel Brütal Legend, der auch als Programmierer von Day of the Tentacle und den Monkey Island 1 und 2 bekannt ist. Auch das Roadmovie-Spiel „Vollgas“ (Full Throttle) ist von ihm mitentwickelt.

So überrascht es mich nicht, daß Brütal Legend (meiner Meinung nach) ein wirklich tolles Spiel ist. Ich finde es cool, daß der „Hüter des Metal“ an Ozzy Osbourne erinnert. Auch der Name der Hauptfigur „Eddie Riggs“ wurde benannt nach dem Maskottchen vonIron Maiden, Eddie und the Head, und dem Spiel-Konzeptdesigner Derek Riggs. Nicht umsonst ist auch Jack Black, der Sänger von Tenacious D, der Sprecher von Eddie Riggs. Ich glaube eher bekannt ist er als Schauspieler aus Filmen wie King Kong oder School of Rock. ;)

Auf jeden Fall kann man in seinem Druidenpflug (so heißt das Gefährt im Spiel, auch liebevoll „Teufel“ genannt) im Autoradio 108 Lieder von 75 verschiedenen Bands hören. Viele muss man noch freischalten (durch den Gitarren-Riff „Relikte heben“) aber das ganze Sammeln macht auch unheimlich viel Spaß!

Comments are closed.