DMC4

Posted by Björn on 12th Oktober 2011 in Games

Während mein allererstes Ps3-Spiel Bayonetta gewesen ist – ich hatte es sogar schon bevor ich mir dann die Ps3 gekauft habe (ich berichtete) – kaufte ich einem Freund kurz danach Devil May Cry 4 ab, was ich eigentlich schon für PC besaß, aber dann trotzdem noch für die Ps3 haben wollte.
Genau wie Bayonetta ist Devil May Cry 4 (ich kürze nun mit DMC4 ab) ein Prügelspiel, dessen Kombinationselemente ich besonders faszinierend finde. Solche Spiele mag ich halt besonders gern.

In DMC4 macht mir Nero besonders Spaß, seine rechte Hand find ich amüsant. Die Story ist leider nur mittelmäßig im Vergleich zum Vorgänger (DMC3). Besonders die zweite Hälfte finde ich doof, weil es nichts Neues mehr gibt und nur alles Frühere verwertet wird. Dafür ist der Bloody Palace gut gemacht, ein Level mit 99 „Kammern“ und begrenzter Zeit um zu ebenjenem Level zu kommen. Der muss zwar erst freigespielt werden, macht aber Spaß :D Außerdem sieht es cool aus, wenn Dante oder Nero kämpfen (Stilurteil für Bayonetta: geil – *hust* warum wohl? ^_^). Das Arsenal von DMC4 ist zwar nicht so umfassend wie in DMC Teil 3, kann sich aber trotzdem sehen lassen. An Bayonetta kommt DMC4 taktisch gesehen trotzdem nicht ran. Auch die Story von Bayonetta find ich besser als DMC4, aber schlechter als DMC3.
Ich will halt nicht so viel spoilern, weswegen ich das nur grob umfasse ;)

Von den Figuren her finde ich Dante im Vorgänger DMC3 ziemlich cool, in DMC4 ist er durch die komische Story etwas ins Hintertreffen geraten – naja, Hauptcharakter ist halt Nero in diesem Spiel, aber trotzdem hat die Story Designschwächen.
Es hätte auf jeden Fall mehr draus gemacht werden können.
Die DMC-Reihe und Bayonetta sind – außer womöglich noch Ninja Gaiden (noch nicht gespielt) – die einzigen Spiele ihrer Art auf der Ps3. Schade eigentlich! Ich mag diese Kombinationsprügelspiele ;-)
Und ich nehme Spiele wie Darksiders oder Castlevania: Lords of Shadow bewusst nicht dazu, weil sie weder Stil-Wertung noch Kombinationsfähigkeit (wie schon mehrfach aus Bayonetta oder DMC erwähnt) haben.

Ich freue mich schon auf den neuen (fünften) Teil und bin schon sehr gespannt drauf, egal ob Dante nun schwarze oder weiße Haare hat. xD
Eines der wenigen Spiele, die ich als Vollpreistitel kaufen werde. Ansonsten bin ich eher Low-Budget- oder mehr Gebrauchtspielkäufer.
Und ich hoffe, die drei vorherigen DMC-Teile werden noch als HD Version wie God of War auf der Ps3 re-released.
Ich meine da mal was gelesen zu haben, kann es aber nicht mehr finden…

Comments are closed.